Ein neuer Lampenschirm entsteht

Erigens Delight: Ein neuer Lampenschirm entsteht
(english below)

Nachdem ich neulich meine Puzzlelampe für eine Ausstellung abnehmen und an die Galerie verschicken musste, ist es hier und da ein wenig nackt um meine Glühbirne geworden. Während ich da so saß und mir überlegte was ich nun für einen Lampenschirm auf mein nudistisches Leuchtmittel setze, solange die Puzzlelampe weg ist (und vielleicht kommt sie ja auch nicht wieder), kam mir die Idee für eine neue Scherenschnitt-Lampe. Im Augenblick nenne ich das geplante Stück erstmal »Erigens Delight«, weil mich das Muster in diesem Fall an ein Flammeninferno erinnert. Den Namen muss ich vielleicht später nochmal gesondert erklären, er hat etwas damit zu tun, dass ich demnächst unter die Roman-Autorinnen gehe.

Die neue Lampe wird vermutlich aus 22 Teilen bestehen. Das sehe ich dann im Laufe der Entwicklung. Oben seht ihr nun erst einmal den ersten von voraussichtlich 20 Flügeln, die auf ein Lampenrad gesteckt werden. Je nachdem wie sich das in der Realität macht und wie mir die Dichte der Flügel gefällt, werden es vielleicht auch noch mehr Flügel. Bis das gute Stück fertig ist wird es sicher noch eine ganze Weile dauern, denn die Auftragsarbeiten haben natürlich immer Vorrang vor meinen freien, künstlerischen Arbeiten. Aber ich bin schon sehr gespannt auf das Ergebnis und hoffe ihr auch. 😉


Recently I had to take down my puzzle lampshade and send it off to an exhibition – which left a naked light bulb in my living room. As some of you might have realized by now, I am not one to buy another boring IKEA-Lampshade. So I took out my pencil and worked on a new papercut-lampshade design. For now I am calling it »Erigens Delight« as the pattern reminds me of a burning inferno this time. I still may have to explain that name to you later (it has something to do with me becoming a proper novelist come June 2017).

The new lampshade will be made of approximately 2o wings that will be attached to a lamp carrier. I have to see how it all works together while the project grows and if 20 wings will be enough. Finishing the new lampshade might take a while though since commissions have priority to my personal art of course. But I am very excited to share progress with you.

Comments ( 0 )

    Leave A Comment

    Your email address will not be published. Required fields are marked *